· 

Warum? Wieso? Weshalb?

Jeden Morgen dieselbe Routine, Kinder aufwecken, Badezimmer besuchen, Frühstück machen - eigentlich alles so wie vor Corona. Dann ab ins Büro, E-Mail checken, Nachrichten hören - und schon ist alles anders. Willkommen im Lockdown und der PandemieKeine Messen, keine Märkte, keine Bestellungen also eigentlich nichts zu tun. Eigentlich - denn dann kommt er, der Klick auf Facebook & Co! 

 

Auf der Suche nach Anregungen wie ich meine Produkte auf den sozialen Medien Plattformen präsentieren könnte, scrolle ich mich durch Tierfotos, Werbungen und Influencern die mich in ihrer (Filter) Perfektheit anlächeln. Zwischendurch verstörende Bilder von Menschen die

in Ganzkörperanzügen durch die Stadt ziehen und immer wieder werde ich aufgerufen mit mir fremden Personen spazieren zu gehen. Interessante, lustige oder gar menschliche Beiträge werden fast schon zur Seltenheit. Verschwörungstheorien verbreiten sich wie ein Lauffeuer und Aufrufe zum Widerstand werden scheinbar ohne Hirn geteilt. Das Bild einer vermeintlich perfekten, oberflächlichen, lieblosen Welt baut sich in mir auf.

 

So sitze ich an meinem Schreibtisch und überlege manche Posts zu kommentieren, was jedoch in vielen Fällen sinnlos wäre. Bemühe mich perfekte Werbung für meine Produkte zu erstellen, die nie perfekt genug sein wird. Ich spüre wie sehr ich es vermisse auf Märkte zu fahren, meine Produkte zu verkaufen, euch zu sehen und mit euch zu lachen.

 

Natürlich könnte ich mit einem Klick aussteigen, oder einige "Freunde" löschen aber ist das die Lösung? Nein, ich werde auf meine Art gegen den Strom schwimmen, darum wird mein Schreibtisch zum Marktstand. Schon ist sie da, die Idee zu Verena´s Schreibtischparty! Aber was feiert man in dieser verrückten Zeit? Ganz einfach alle kuriosen und lustigen Feiertage dieser Welt.

 

Ich bin nicht perfekt, meine Werbung ist nicht perfekt und meine Videos werden es auch nicht sein. Aber ich liebe, was ich tu!

 

Eure Party Queen, Verena

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Carola (Montag, 18 Januar 2021 07:53)

    ..... und das ist das wichtigste das du liebst was du tust!!!!!